frisch gebloggt auf sz-s.de: #steglitzhilft / update 30.12.2014

Viktoria_spendet_Fluechtlinge_120d1f85cd 2Heute wurde es richtig voll in der Lippstädter Strasse! Die Halle ist mit 200 Flüchtlingen gut gefüllt – einige freie Flächen sollen auch noch „bewohnbar“ gemacht werden, so dass in den nächsten Tagen nochmal rund 40 – 45 Menschen dort aufgenommen werden können.

Ein Bild von der Situation machte sich heute morgen die Wahlkreisabgeordnete Cornelia Seibeld (MdA, CDU). Sie lobte die engagierte Arbeit der Kolleginnen und Kollegen vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) und die Leistung der zumeist ehrenamtlichen Helferinnen  und Helfer des Stadtteilzentrum Steglitz beim sammeln von Sachspenden und der Ausgabe an die Flüchtlinge.

Auch heute waren die Freiwilligen vom Stadtteilzentrum von 16 – 18 Uhr im Einsatz, um warme Kleidung und Kinderspielzeug auszugeben. „Eine anstrengende, aber zutiefst befriedigende Arbeit“, so eine der Helferinnen (eine „Kita-Mutter“ unseres Vereins).

Überraschenden Besuch bekamen wir in der Halle heute von den Sportfreunden vom FC Viktoria 1889 Berlin. Die Sportler hatten von der Ankunft der Flüchtlinge in Lichterfelde gehört und brachten als Willkommensgeschenke warme Mützen und Basecaps mit…. Vor allem die Kinder freuten sich. Der FC Viktoria will sich auch zukünftig für Flüchtlinge engagieren – z.B. mit Sportangeboten mit / für die zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner des geplanten Containerdorfes am Ostpreußendamm. Wir waren und sind begeistert – so sieht Willkommenskultur aus!

Die nächste Ausgabe von Kleidung etc. an die Flüchtlinge findet am Donnerstag, den 1.1.2015 von 16.00 bis 18.00 Uhr in der Lippstädter Strasse 5 statt. Ehrenamtliche HelferInnen für die Ausgabe sind herzlich willkommen – einfach am Donnerstag da sein. Vorab Infos gibts gerne auch per Mail (helfen@sz-s.de).

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir aus Platzgründen aktuell keine Kleiderspenden mehr annehmen können. Sollte sich die Situation wieder ändern, geben wir natürlich Bescheid. Aktuell haben wir ausreichend Bekleidung auf Lager und wollen diese nun erstmal verteilen. Was aber auf jeden Fall weiterhin dringend gebraucht wird sind Hygieneartikel aller Art (Klopapier, Windeln, Binden, Duschzeug, Seife, Shampoo, Zahnbürsten, Zahnpasta etc,.) und Handwaschzeug für die Wäsche der Kleidung (es gibt keine Waschmaschine).

Wir wünschen allen Spenderinnen und Spendern, allen Helferinnen und Helfern einen friedlichen und angenehmen Jahreswechsel und bedanken uns noch einmal ganz herzlich für die überwältigende Unterstützung. Steglitz-Zehlendorfer sind tolle Menschen – #steglitzhilft – DANKE! 

(Beitrag vom 30.12.14 auf www.sz-s.de, dem Blog des Stadtteilzentrum Steglitz)

3 Gedanken zu “frisch gebloggt auf sz-s.de: #steglitzhilft / update 30.12.2014

schreib einen Kommentar.....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s