Evernote: 4 Fragen – 4 Antworten

evernoteWeil sich mittlerweile herumgesprochen hat, dass ich ein großer Evernote-Fan bin, bekomme ich immer mal wieder Mails mit Fragen zum Programm…… 

Die folgenden Fragen finde ich wichtig – und sie tauchen immer wieder auf. Vor allem bei Evernote-Einsteigern. Ich dokumentiere diese Fragen und Antworten hier mal – in der Hoffnung, dass das für den einen oder die andere „da draussen“ ebenfalls interessant ist…… Auch würde mich interessieren, wie Ihr diese vier Fragen beantworten würdet. Schätzt Ihr die Dinge so ein wie ich – oder sehr Ihr das ganz anders?

4 Fragen:

  1. Ich empfinde den WebClipper als überaus unkomfortabel, was das Handling angeht. Geht euch das auch so? (verwende Firefox am Desktop und Safari auf den mobilen Geräten) Insbesondere bei Firefox habe ich länger gebraucht, um das Handling zu verstehen…

Antwort TM: Ich habe keine Probleme mit dem Handling des Web-Clippers.  Ich benutze den Chrome-Bowser und den Safari Browser (mobil) – für diese beiden Programme kann ich sagen, dass alles super und einfach funktioniert. 

  1. Datenschutz: Wo seht ihr die Grenze der Dateneingabe (private/berufliche Kontakte, Mails von Kontakten, Firmenwissen, etc)?? Zwar ist der Ansprechpartner für uns Evernote in der Schweiz, aber natürlich findet die Sync per Server in den USA statt…

Antwort TM: Nun ja… bei allen Cloud-Diensten eine grundsätzliche (Glauben-) Frage…… (siehe iCloud, Dropbox, Wunderlist, etc.) Nach allem was ich bislang mitbekommen habe, geht Evernote mit dem Thema aber sehr verantwortungsvoll um. Hierzu habe ich mal einen ganz interessanten Beitrag gelesen: http://larsbobach.de/wie-sicher-ist-evernote/

Vielleicht hilft Dir der Text weiter…… Und: Für besonders wichtige / sensible Daten hast Du in Evernote die Möglichkeit „lokale Ordner“ anzulegen (also Ordner, die nicht über die Cloud synchronisiert werden, sondern nur auf dem Deinem Rechner liegen …..(Nachteil: Du hast dann natürlich keinen Zugriff von anderen Geräten / mobil auf diesen Ordner….. logisch 😉 )

  1. Mächtiges Tool – mächtige Abhängigkeit:

Evernote versteht es prima seine Vorzüge zu präsentieren und es gibt ja auch zahlreiche „Advocates“, die das Tool über alles loben. Doch gerade bei diesen Lobeshymnen („Ich speichere mein Leben in Evernote“) kommt natürlich der Gedanke auf, dass man sich sehr abhängig davon macht. Eure Einschätzung?

Antwort TM: siehe Pkt. 2….. immer auch eine Frage des persönlichen Glaubens und der Haltung. Grundsätzlich bin ich von jedem Programm in gewisser Weise abhängig, dem ich meine Arbeit / meine Gedanken / meine Ideen etc. anvertraue…. Für mein Gewissen und zur Absicherung mache ich immer mal wieder lokale Datensicherungen…. zur Not könnte ich die Daten dann also  auch in ein anderes Programm migrieren. Qualitativ macht es für mich allerdings keinen Unterschied, ob ich mich von Microsoft (Outlook), Apple (Mail, Kalender, iCloud), Wunderlist, Dropbox oder Evernote abhängig mache…Bei Evernote habe ich zumindest noch das Gefühl, dass real existierende Menschen erreichbar sind und mit mir vernünftig kommuniziert wird (deutschsprachiger Support)…. Da bin ich bei anderen Anbietern schon mal ziemlich verzweifelt…..

  1. Würde ich natürlich gerne von euch weitere Einsatzmöglichkeiten erfahren, die ihr nutzt…

Alle diese Gedanken sind darauf bezogen, dass ICH Evernote nutze. Natürlich habe ich mir auch Gedanken darüber gemacht, dieses Tool zur Zusammenarbeit in der Firma einzusetzen. Wo seht ihr da die Potenziale? Bislang meine Erkenntnis: Gemeinsam Ideen zusammentragen und weiterentwickeln. Hinweis: Das Argument „mobil“ zieht bei meinen KollegInnen nicht… Keine bzw. kaum Nutzung von Smartphones etc.

Antwort TM: siehe hierzu auch meinen Blogbeitrag von Ostern….. Grundsätzlich schätze ich die Möglichkeit, Notizen, ganze Notizbücher oder einzelne Aufgaben mit KollegInnen zu teilen – insbesondere in Verbindung mit dem WorkChat ein Effizienz-Booster…… der auch noch Spass macht 🙂 

schreib einen Kommentar.....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s